Aktuelle Ausstellungen

  • "Die Nacht. Alles außer Schlaf" vom 21. März bis 26. August 2018 im Museum für Kommunikation

    Aus den verschiedensten Blickrichtungen wirft die interdisziplinäre Ausstellung Schlaglichter auf unser Verhalten und unsere Kommunikation in der Nacht.

    Mehr Informationen
  • "Entre Terra e Mar. Zwischen Erde und Meer. Transatlantische Kunst" vom 12. Oktober 2017 bis 26. August 2018 im Weltkulturen Museum

    Das Museum präsentiert zeitgenössische politisch-poetische Interventionen und Werke der international bekannten Künstler Ayrson Heráclito und Rigo 23.

    Mehr Informationen
  • "Foam Talent | Frankfurt: Junge Internationale Fotografie" vom 24. Mai bis 26. August 2018 im Frankfurter Kunstverein

    Die Ausstellung ist eine Kooperation mit dem Foam Fotografiemuseum Amsterdam und Partnerprojekt der Fotografietriennale RAY 2018.

    Mehr Informationen
  • "Lore Kramer. Ich kann ohne Keramik nicht leben" vom 31. Mai bis 26. August 2018 im Museum Angewandte Kunst

    Die umfängliche Ausstellung zum Werk Lore Kramers (*1926 in Berlin als Lore Koehn) spürt ihren Zugang zum plastischen Arbeiten auf, zeigt ihr Zeichentalent und widmet sich ihrer Tätigkeit an der Werkkunstschule Offenbach, aus der die Hochschule für Gestaltung hervorging.

    Mehr Informationen
  • "William Kentridge. O Sentimental Machine" vom 22. März bis 26. August 2018 im Liebieghaus

    In einem umfassenden Ausstellungsprojekt bringt William Kentridge (geb. 1955) seine Werke in einen Dialog mit der 5.000 Jahre überspannenden Sammlung des Frankfurter Museums.

    Mehr Informationen
  • "FAHR RAD! Die Rückeroberung der Stadt" vom 21. April bis 2. September 2018 im Deutschen Architekturmuseum

    Die Ausstellung zeigt, wie eine Fahrradinfrastruktur aussehen muss, die in Zukunft noch mehr Menschen auf das Rad lockt.

    Mehr Informationen
  • "Arin Rungjang: Bengawan Solo" 30. Juni bis 2. September 2018 im Portikus

    Portikus präsentiert die erste institutionelle Einzelausstellung des Künstlers Arin Rungjang in Deutschland.

    Mehr Informationen
  • "OTTO WAALKES" vom 26. April bis 2. September 2018 im Caricatura Museum

    In seinen Gemälden beschäftigt sich Otto neben den Ottifanten meist mit sich selbst, illustriert Star-Wars-Motive oder Musikmotive in Collagen.

    Mehr Informationen
  • "Zum Wohle der Stadt? Ein Antikenmuseum für Frankfurt – ein Plan der NS-Zeit" vom 19. Juli bis 2. September 2018 im Archäologischen Museum

    Im Rahmen eines von der Stiftung „Deutsches Zentrum Kulturgutverluste“ geförderten Projektes zur Provenienzforschung wurden alle Objekte, die zwischen 1933 und 1945 in das Museum gelangten, systematisch auf Verdachtsfälle von NS-verfolgungsbedingt entzogenem Kulturgut untersucht.

    Mehr Informationen
  • "RAY Fotografieprojekte Frankfurt/RheinMain 2018" vom 24. Mai bis 9. September 2018 an verschiedenen Orten

    Die einzigartige Kooperation stellt das herausragende Potenzial für zeitgenössische Fotografie sowie verwandter Medien in Sammlungen, Ausstellungs- und Ausbildungseinrichtungen der Region heraus und wird auch wieder aktuelle Neuproduktionen zeigen.

    Mehr Informationen
Seite 1 von 4
1
2
3
4
Zurück  |  Drucken  |  Versenden